Nächsten Spiele

Sa Dez 16 @09:30 - 03:00PM
Bundesliga Auswärtsspiel
So Dez 17 @09:30 - 03:00PM
Bezirksmeisterschaft U16 männlich
Sa Jan 06 @20:00 - 10:00PM
Bundesliga Heimspiel
So Jan 07 @09:30 - 03:00PM
Bezirkspokal U12 männlich
Sa Jan 13 @20:00 - 10:00PM
Bundesliga Heimspiel
So Jan 14 @09:30 - 03:00PM
Bezirksfinale U14 männlich

Sterne des Sports

von links oben: Marcel, Jette, Vicki, Jessi, Coco, Tara, Emilia, Elina, Diana, Cora

unten: Sophie, Ina, Anna

Ja, Sterne des Sports stand ganz groß im Hintergrund geschrieben beim heutigen Mannschaftsfoto der U18 weiblich am Entscheidungstag der Bezirksmeisterschaft. Mit viel Elan und Einsatz ging es in die letzte Runde in Markleeberg. Fast vollständig konnten die Delitzscherinnen antreten. Doch um Sterne im Sport zu werden bedarf es noch einige Trainingseinheiten mehr. Kapitänin Corinna zeigte besonders viel Ehrgeiz und Einsatzbereitschaft. Wie ausgewechselt im Vergleich zum letzten Spieltag versuchte sie ihre Mannschaft zu motivieren und überzeugte mit Körpereinsatz und Kampfwille. Auch Neuzugang Cora und Elina gaben ihr Bestes und werden zukünftig sicher noch ehrgeiziger im Training lernen. Die Mannschaft hat definitiv Potenzial nach oben. Für viele wird es ja noch eine 2. Saison als U18 geben. Spätestens dann sind Laufwege und Zuspiele klar. Besonders überraschend gut war auch der Einsatz von Emilia. Anfangs wurde sie vom Gegner als einfaches Ziel angenommen, was sie aber schnell mit einer guten Annahme zunichte machte.  Besonderes Augenmerk wird in Zukunft auf der Angriffs- und Blocksicherung liegen. Im Block zeigte Sophie mehrmals, wie es aussehen sollte und Jette überraschte mit unkonventionellen Punkten. Auch Anna punktete vor allem im letzten 3. Satz gegen Altenhain mit platzierten Angriffen Das Spiel ging zu Gunsten von Delitzsch aus. Besonderen Dank an dieser Stelle an Marcel Kunze als Trainer und an Steffen Richter für die gute Motivation vor dem Spiel. Vicki hatte an diesem Tag leider nur einen sehr kurzen Spieleinsatz, was sich aber sicher ändern wird, wenn im Training mehr Sicherheit und Stabilität ins Spiel kommt. Tara zeigte ebenfalls eine gute Leistung in der Annahme, muss jedoch lernen ihre Stärken maßvoll ein zu setzen. Jessi als noch einzige Diagonalspielerin hielt bis zum Schluß mit vollem Einsatz durch. Besonders ihre Aufgaben sind sehr effektiv. Für dieses Jahr sind unsere Spieltage beendet. Für das kommende haben wir auf alle Fälle viele gute Vorsätze. Vielleicht klappt es ja sogar den U18 Bezirkspokal nach Delitzsch zu holen. Die organisatorischen Dinge dafür sind am Laufen.

 

Grüße Coach Ina Wildführ!