Teilen auf Facebook   Instagram   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

GSVE-Kompakt

21. 09. 2022

News H3

 

Herren vom GSVE III siegen in der Ferne

Am vergangen Sonntag startete die 3. Vertretung des GSVE in die neue Sachsenliga-Saison. In Zittau, wo die letzte Saison endete, sollte die neue auch gleich wieder beginnen. Lange Fahrt = langes Spiel!? In der Tat sollte die Entscheidung erst im Tiebreak fallen. Satz 1 und 3 gingen in überzeugender Manier an’s Künzel’sche Team, während sich die Gastgeber aus dem Dreiländereck Durchgang 2 und 4 sichern konnten. Den 5. Satz eröffnete der Delitzscher Kapitän mit einer druckvollen und entschlossenen Aufschlagserie, die eine Art Vorentscheidung bedeutete und beim Seitenwechsel auf einen Stand von 8:2 blicken ließ. Dennoch steckten die Zittauer keineswegs auf, konnten zwischenzeitlich wieder auf 2 Punkte herankommen und zwangen den GSVE-Trainer beim Stand von 11:9 noch zu einer Auszeit. Entschlossen packten die Delitzscher Akteure nochmals zu und tüteten diesen Durchgang zum Gesamtergebnis von 25:16, 18:25, 25:16, 18:25, 15:10 nach knapp 2 Stunden Spielzeit ein. In einer noch ungewohnten Mannschaftskonstellation sah der Coach viele gute aber teils auch weniger gelungene Aktionen und war doch glücklich über den positiven Ausgang des Matches gegen einen sehr guten Gegner gerade zu Beginn einer neuen Saison, in der man den eigenen Leistungsstand noch nicht richtig einordnen kann. 2 Punkte zum Einstand lassen sich durchaus sehen und freuen sich auf weitere Zähler zum Heimspieltag am 01.10. gegen Zschopau und Reichenbach. gm