Teilen auf Facebook   Instagram   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Jahresrückblick LVZ


Im sportlichen Jahresrückblick der LVZ Nordsachsen sind unsere Männer gleich zwei Mal vertreten. Hier die entsprechenden Ausschnitte des Artikels:


 
Oktober

Plötzlich ganz oben: Einigermaßen überraschend führt der GSVE Delitzsch II die Tabelle der Volleyball-Regionalliga an. Fünf Siege aus sechs Partien bedeuten Platz eins. Unmittelbar vor dem Topspiel gegen Verfolger Dresdner SSV Volleyball 1. Herren - Die Hackboys wird die Saison wegen der Corona-Pandemie unterbrochen. Fortsetzung ungewiss. Auch stark: Aufsteiger Krostitzer SV - Volleyball ist bislang ungeschlagener Dritter.

 

Dezember

 

Einer darf: Weil die 2. Volleyball-Bundesliga als „Profisport“ eingestuft wird, läuft die Saison für den GSVE Delitzsch um Libero Julius Fritsche (Foto) ohne Zuschauer weiter. Nach der 2:3-Niederlage am 12. Dezember beim VC Gotha unterbricht der Verband die Saison schließlich, da die Corona-Lage sich immer mehr zuspitzt. Die nächste GSVE-Partie ist für den 17. Januar in Mühldorf angesetzt.

 

Dezember

 

LVZ, 28.12.2020